<aa
>bb






BESCHREIBUNG
Dieses Angebot an Näherungsschaltern wird hauptsächlich zur Erkennung der Position eines magnetischen Kolbenelements in linearen und drehbaren Pneumatikzylindern eingesetzt. In unserem Standardsensorgehäuse sind mehrere Schaltungsfunktionen verfügbar, u. a. Reedtypen als Schließer und Öffner sowie PNP und NPN magnetoresistive Versionen. Wir bieten ein umfassendes Spektrum an Befestigungshaltern, die den Einsatz der Sensoren mit verschiedenen Zylinderbauarten ermöglicht, z. B. Zugstange sowie runde, kompakte und extrudierte Typen usw. Außerdem werden unsere Sensoren häufig mit Zylindern verwendet, die mit einer umgekehrten 6 mm T-Nut ausgestattet sind, wo der Sensor nach der Installation innerhalb der Zylindernut geschützt ist. Mit diesem T-Nut-Zylindertyp lässt sich unser patentierter Sensor direkt in die Zylindernut montieren und ermöglicht dadurch eine problemlose Montage (und Demontage) von Sensor und Zylinder.

• Robuste Ausführung 

• Vielseitig und kompakt

• Reedausführung und magnetoresistive Ausführung 

• Fest integriertes angegossenes Kabel mit einer großen Auswahl an Kabellängen und -typen 

• Optional mit angegossenen M8 oder M12 Verbindern 

• LED-Anzeige als Standard zur Bestätigung des Signalstatus

• Reedversion als Schließer funktionstüchtig bis 230V WS/GS